PRI_Vorsorgen_01_K2

Vorsorge in der Schweiz

Das Vorsorgesystem der Schweiz basiert auf drei Säulen mit dem Ziel, die versicherten Personen vor Invalidität, Tod und Alter finanziell abzusichern.

Das 3-Säulen-Prinzip (BV Art. 111) hat zum Ziel, den gewohnten Lebensstandard im Alter, bei Invalidität bzw. bei Todesfall für sich bzw. die Hinterbliebenen aufrechtzuerhalten.

1. Säule – Existenzsicherung, staatliche Vorsorge
AHV und IV bilden die 1. bzw. staatliche Säule. Zusammen mit allfälligen Ergänzungsleistungen (EL) sollen sie die Existenz sichern. Die erste Säule ist für alle obligatorisch.

2. Säule – Sicherung des gewohnten Lebensstandards, berufliche Vorsorge
Die Pensionskasse, die berufliche Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenvorsorge (BVG) und das Unfallversicherungsgesetz (UVG) bilden die 2. Säule. Die 1. und 2. Säule sollen zusammen

mindestens 60% des zuletzt bezogenen Lohnes absichern und den gewohnten Lebensstandard erhalten. Der 2. Säule müssen sich nur ArbeitnehmerInnen anschliessen.

3. Säule – Individuelle Ergänzung (Wahlbedarf), private Vorsorge
Die 3. Säule dient der individuellen Selbstvorsorge und ist freiwillig. Im Unterschied zum herkömmlichen Sparen ist sie teilweise steuerlich begünstigt. Mit ihr lassen sich Vorsorgelücken gezielt schliessen.

Ihr Beraterteam

Roberto Calligaro

Roberto Calligaro
Prokurist, Finanzberater

Telefon +41 52 632 15 33
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Thomas Gysel

Thomas Gysel
Prokurist, Finanzberater

Telefon +41 52 632 15 50
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Stefan Leu

Stefan Leu
Prokurist, Filialleiter

Telefon +41 52 304 33 31
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

E-Tool

Informationsbroschüren

EKS_AHV_Ratgeber_Mockup_K1
Broschueren_Privor Vorsorgekonto_K4

Ratgeber für den dritten Lebensabschnitt – Pensionierung rechtzeitig planen
Nützliche Hinweise für die Zeit, wenn der wohlverdiente Ruhestand näher rückt und Sie mit vielen Fragen konfrontiert werden.

Rechtzeitig beginnen
Informieren Sie sich über das Schweizer Vorsorgeprinzip und über die Vorteile von unserem PRIVOR-Vorsorgekonto.