PRI_Finanz_Hyp_2_K2

Der Traum vom Eigenheim

Klarheit mit unseren Checklisten

Der Erwerb eines Eigenheims kostet viel Geld und ist auf lange Sicht angelegt. Es ist deshalb wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf einige grundsätzliche Überlegungen machen:

  • In welcher Umgebung möchten Sie wohnen? In der Stadt mit vielen Nachbarn oder auf dem Land mit etwas mehr Freiraum und Privatsphäre?
  • Welche Art von Eigenheim schwebt Ihnen vor? Wohnung oder Haus?
  • Interessiert Sie das im Trend liegende, kostengünstige und umweltfreundliche verdichtete Bauen (z.B. Stockwerkeigentum oder Reihenhaus)?
  • Wie möchten Sie bauen? Ein so genanntes Fertighaus oder eines, das nach Ihren Vorstellungen gebaut wird?

Daneben gilt es aber noch mehr zu bedenken.

Die Checkliste Unser Traum vom Eigenheim unterstützt Sie bei der Planung Ihres Eigenheimerwerbs und dient Ihnen als Basis für die Verhandlungen mit Ihren Bau- und Vertragspartnern. Falls Sie ein individuelles Eigenheim mit einem Architekten bauen, nutzen Sie diese Checkliste, um ein schriftliches Pflichtenheft als Entwurfs-, Planungs- und Ausführungsgrundlage zu erstellen.

Berechnen Sie Ihre monatliche Belastung

E-Tools Eigenheim

Der Eigenheimrechner zeigt Ihnen, wie Sie Ihren Traum vom Eigenheim verwirklichen.

Immobilienfinanzierung

Festhypothek

 

Die Festhypothek hat einen festen Zinssatz und eine feste Laufzeit. Sie profitieren zwar nicht von Zinssenkungen, sind aber auch nicht von Zinserhöhungen betroffen.

Sie wählen die Festhypothek, wenn Sie Ihre Zinskosten genau festlegen und Ihre Ausgaben sicher planen wollen.

Ihre Vorteile:

  • Zinskosten im Voraus genau kalkulierbar. Gleichbleibende Kosten während der gesamten Laufzeit.
  • Bei steigenden Zinsen profitieren Sie vom einmal festgelegten tieferen Zinssatz.
  • Bei tiefen Zinsen finanzieren Sie eher langfristig, bei hohen Zinsen eher kurzfristig.
  • indirekte Amortisation über die 3. Säule PRIVOR.

Flexhypothek (Libor)

 

Mit der Flexhypothek bleiben Sie marktkonform: Sie folgen den Veränderungen am Geldmarkt, denn der Zinssatz passt sich alle drei Monate an den LIBOR-Satz an. Sie profitieren von sinkenden Zinsen, bei steigenden Zinssätzen haben Sie die Möglichkeit, in eine Festhypothek umzusteigen.

Ihre Vorteile:

  • Bei sinkenden Zinsen wird der Zinsvorteil direkt an Sie weitergegeben.
  • Bei steigenden Zinsen ist die Umwandlung in eine Festhypothek möglich.
  • Die Zinsen sind transparent.

 

Hypo60+

 

Sie haben jahrelang gespart und das Kapital in Ihr Eigenheim investiert. Über die Jahre konnten Sie die Hypothek ganz oder substanziell amortisieren, so dass ein wesentlicher Teil Ihres Vermögens im Eigenheim gebunden ist.

Hypo60+ ist die Lösung für Privatpersonen im (vorzeitigen) Rentenalter, die aufgrund des tieferen Einkommens im dritten Lebensabschnitt die üblichen Tragbarkeitsrichtlinien der Finanzinstitute nicht mehr einhalten können. Die während der Laufzeit anfallenden Zinsen können mit Hypo60+ in eine Festhypothek integriert werden. Durch die Sicherstellung der Zinsen für die gesamte Laufzeit auf einem separaten, gesperrten und der Bank verpfändeten Konto belasten diese das monatliche Budget nicht.

Ihre Vorteile:

  • Sicherheit: Die Zinsen sind in der Hypothek integriert und deren Bezahlung für die Dauer der Laufzeit sichergestellt.
  • Flexibilität: Laufzeiten der Festhypothek sind zwischen 5 und 10 Jahren frei wählbar.
  • Liquidität: Ihr monatliches Renteneinkommen wird entlastet.
  • Extra: Möglicherweise können nach der Sicherstellung der Zinsen damit auch andere Wünsche erfüllt werden.
  • Emotion: Sie müssen Ihr Eigenheim nicht verkaufen.

 

Variable Hypothek

 

Mit der variablen Hypothek bleiben Sie immer beweglich: Die Laufzeit ist unbegrenzt und Sie können bei einem positiv veränderten Zinsumfeld, z.B. bei sinkenden Zinsen, zusätzlich profitieren. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, in ein anderes Hypothekarprodukt zu wechseln.

Dieses Finanzierungsmodell ist deshalb so beliebt, weil Sie die grösstmögliche Flexibilität geniessen.

Bau – / Umbaukredit

 

Unser Baukredit ist die geeignete Lösung für Ihren Neubau oder einen grösseren Umbau.

Ihre Vorteile:

  • Bei sinkenden Zinsen wird der Zinsvorteil direkt an Sie weitergegeben.
  • Flexible, individuelle Rückzahlungsmöglichkeiten. (direkte Amortisation oder steuerbegünstigt und indirekt über die 3. Säule PRIVOR)

Ihre Vorteile:

  • Kosten richten sich nach der Benützung des Baukredites
  • Gute Transparenz über die geleisteten Baukostenzahlungen

 

Hypotheken Konditionen

Fest-Hypothek 1 Jahr

-

Fest-Hypothek 6 Jahre

1.25%

Fest-Hypothek 2 Jahre

0.95%

Fest-Hypothek 7 Jahre

1.35%

Fest-Hypothek 3 Jahre

1.00%

Fest-Hypothek 8 Jahre

1.45%

Fest-Hypothek 4 Jahre

1.05%

Fest-Hypothek 9 Jahre

1.55%

Fest-Hypothek 5 Jahre

1.15%

Fest-Hypothek 10 Jahre

1.60%

Variable Hypothek

2.875%

Ihr Beraterteam

Franziska Schweizer

Franziska Schweizer
Prokuristin, Stv. Leiterin Beratung Kreditmanagement

Telefon +41 52 632 15 25
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Marco Schlatter

Marco Schlatter
Prokurist, Beratung Kreditmanagement

Telefon +41 52 632 15 40
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Maurizio Torresani

Maurizio Torresani
Junior Kundenberater Kreditmanagement

Telefon +41 52 632 15 48
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Stefan Leu

Stefan Leu
Prokurist, Filialleiter

Telefon +41 52 304 33 31
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Michael Ebner

Michael Ebner
Prokurist, Stv. Filialleiter, Beratung Kredite

Telefon +41 52 304 33 35
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Roman Frei

Roman Frei
Handlungsbevollmächtigter, Kundenberatung, Privat-/Firmenkunden

Telefon +41 52 304 33 34
Per E-Mail Kontakt aufnehmen

Informationsbroschüre | Der Traum vom eigenen Zuhause

Broschueren_Eigenheim_K4

Mehr Möglichkeiten bei der Finanzierung

Zur Immobilienfinanzierung benötigen Sie in der Regel eine Hypothek, denn meistens reichen die Eigenmittel nicht aus, um die gesamten anfallenden Kosten zu bestreiten. Gerne tragen wir mit einer Hypothek zur Finanzierung Ihres Bauvorhabens bei.

Zum Glück können wir Ihnen verschiedene Arten von Hypotheken anbieten:

Solche, bei denen die Zinsbelastung über eine längere Zeit konstant bleibt, und solche, bei denen sie sich im Laufe der Zeit verändert.

Gerne helfen wir Ihnen, die für Sie optimale Lösung zu finden.

Informationsbroschüre | So behält Ihre Immobilie ihren Wert