Zum Inhalt springen

Flexhypothek (SARON) - EKSH

Verschachtelte Anwendungen

Headline_PK_Hypothek_Flexhypothek

Flexhypothek (SARON)

TextSection_PK_Hypotheken_Flex

Die Flexhypothek ist eine mehrjährige Immobilien-Finanzierung, welche sich am Referenzzinssatz SARON (Swiss Average Rate Overnight) orientiert. Sie eignet sich für marktnah orientierte Kunden mit hohen Flexibilitätsansprüchen. Der SARON ist Schwankungen ausgesetzt. Das heisst, Sie profitieren besonders bei tiefen oder sinkenden Zinsen.

Ihre Vorteile

Sie profitieren von attraktiven Zinssätzen.

Sinkende Zinssätze werden nach Ablauf der jeweiligen Zinsperiode an Sie weitergegeben.

Sie können nach Ablauf der jeweiligen Zinsperiode in eine Festhypothek wechseln.

Subtitle_PK_Hypotheken_Konditionen

Konditionen

TextSection_PK_Flex

Hypothekarzinssatz Basiszinssatz + individuelle Marge
Laufzeit 2 - 5 Jahre
Zinstermine vierteljährliche Kontobelastung per Quartalsende (März, Juni, September und Dezember)
Minimalbetrag CHF 100'000
Produktwechsel Per Ablauf einer Zinsperiode kann die Hypothek in eine Festhypothek überführt werden, deren Laufzeit mindestens der Restlaufzeit der abgelösten Flexhypothek entspricht und mindestens 2 Jahre beträgt.
Amortisation wenn vertraglich vereinbart, auch indirekt über die Säule 3a möglich.
Besonderheit

Der Hypothekarzinssatz für die Zinsperiode ist erst 5 Tage vor dem Zinstermin bekannt und wird mit der Zinsabrechnung kommuniziert.

TextSection_PK_Hypo_Flex_Link

ContactSide_PK_Hypo

Professionell beraten lassen

Unsere Hypothekarspezialisten beraten Sie umfassend. Besprechen Sie Ihren Wohntraum mit uns.

Beratung vereinbaren
Schließen Kontakt

Kontakt Button

Kontaktieren Sie uns

Rufen Sie uns an

+41 52 632 15 15

Schreiben Sie uns

info@eksh.ch